TANZhaus Wabe Berlin

Snaarmaarwaar

Snaarmaarwaar (Be)

Acoustic Powerfolk Trio

19.00 Uhr Einführungsworkshop Tanz mit Mara und Line

Die belgische Band Snaarmaarwaar ist immer eine angenehme Überraschung. Das Trio nimmt sowohl Höhrern wie auch Tänzer auf ein Abenteuer voller starker Grooves und warmer Melodien mit. Traditionelle Lieder und neu komponierte Stücke zusammen sind lebendig und introvertiert, sanft und rockig. Wie immer ist Jeroen Geerinck das schlagende Herz und der Turbomotor der Band. Er bahnt den weg für den Mandola-Spieler Maarten Decombel und den Mandolinisten Ward Dhoore. Ihr Zusammenspiel ist eng, ihre Musik direkt und sie präsentieren eine eigene Vision alter Folk-Lieder die dem Schlamm Flanderns entstammt. In einer Welt voller geklonter Konzepte und langweiliger Formate, schreibt Snaarmaarwaar ihre eigene Geschichte, und erneuern dabei dabei ihren Stil jeden Tag.

In der Wabe (Bezirksamt Pankow) im Prenzlauer Berg, Danziger Str. 101 zwischen Greifswalder Str. und Prenzlauer Allee (S41, S42, S8, S85) Tram: M2, M4, M10