TANZhaus Wabe Berlin

Saitenwechsel, Morgane & Mélusine und Morceau de Breizh

Eintritt 12 (8) €

Saitenwechsel (Potsdam-Babelsberg)

Annette, Ralf und Thomas spielen seit 2011 Gennetines-inspiriert beschwingte und mitreißende Tanzmusik. Mit typischen Bal-Folk-Stücken und musikalischen Unikaten lockt ihr gut ausgewähltes Programm, auch durch die vielen kurz erklärten Mitmachtänze, alle aufs Parkett. Inspiriert von der Energie französischer Tanzfeste finden die drei Musiker ein wunderbares Gleichgewicht zwischen schwungvoll bewegten und ruhigeren, intensiv musizierten Titeln. Als Tanzleiter und Pendler zwischen Parkett und Bühne haben die drei ein feines Gespür für die Bedürfnisse der Tänzer. Die klassische Besetzung Akkordeon, Geige, Gitarre wird unterhaltsam erweitert durch Gesang, Percussion, Flöte, Glockenspiel, Kazoo u.a.

Morgane & Mélusine

Morgane & Mélusine sind zwei französische Sängerinnen, die in Berlin Tanzmusik aus dem französischen und bretonnischen Repertoire spielen. Sie machen Tanzmusik nur mit zwei Stimmen, einer Gitarre und einer Harfe. Morgane & Mélusine, wohnen in Berlin und treten bei Folk- und Tanzveranstaltungen auf, sowie in Bars, Open Stage, Straßenmusik und überall wo es möglich ist!

Morceau de Breizh

Morceau de Breizh sind:

Almut aus München und Steglitz: Spielt Cello von Mittelalter und Renaissance über Bach bis Charlie Chaplin. Singt fränkisch, bayrisch, bretonisch und mehr. Amélie aus Lyon und Kreuzberg: Singt französisch, deutsch, bretonisch - bei Bedarf auch bulgarisch. Andrea aus Schöneweide: Kann und erklärt die Tänze. Perkussioniert und singt. Stefan aus Schöneberg: Quetscht das diatonische Akkordeon. Bläst Flöte und Bombarde. Christoph aus Schöneberg und aus Schweden: Spielt TtunTtun und Txivula (Einhandflöte). Kennt und erklärt südfranzösische Tänze, singt baskisch und okzitanisch. Holger kommt aus Niedersachsen und wohnt in Berlin . Spielt Gitarre und singt. Ist der einzige, der als Wahl-Bretone unsere bretonischen Texte wirklich versteht.

In der Wabe (Bezirksamt Pankow) im Prenzlauer Berg, Danziger Str. 101 zwischen Greifswalder Str. und Prenzlauer Allee (S41, S42, S8, S85) Tram: M2, M4, M10